Treffpunkt für Freizeit

entdecken | mitmachen | erleben

Die neue Erlebnisplattform der higa stellt das Erlebnis in den Fokus. Die Freizeit-Aussteller laden Sie dazu ein, die Freizeit-Möglichkeiten gleich vor Ort zu testen. In Workshops, Crash-Kursen und bei interaktiven Attraktionen können Sie die Angebote ausprobieren und dabei Spannendes und Ungewöhnliches für die freie Zeit entdecken.

 

Sport erleben

Täglich präsentiert sich ein anderer Churer Sportverein den Besuchenden mit Vorführungen, Spielerpräsentation oder Shows.

Sport erleben

Sa, 21. März | Chur 97 (Fussball)
So, 22. März | KTV Chur (Fechten)
Mo, 23. März | Schachclub Chur
Di, 24. März | SLRG Sektion Chur (Rettungsschwimmen)
Mi, 25. März | Aikido und Kung Fu
Do, 26. März | Piranha & Chur Unihockey
Fr, 27. März | EC Chur & EHC Chur (Eiskunstlauf & -hockey)
Sa, 28. März | Tanzschule Stellwerk (Tanzen)
So, 29. März | BTV Chur / Fit & Jugi

Sport erleben

Churer Sportvereine
Die Interessengemeinschaft der Churer Sportvereine (ICS) wurde am 8. März 1933 gegründet. Ihr angeschlossen sind derzeit 50 Churer Sportvereine mit über 5000 Sportlerinnen und Sportlern, davon über 2400 Jugendlichen.

Kart fahren

Schnuppern Sie beim Treffpunkt für Freizeit Rennatmosphäre und testen Sie Ihre Drift-Fähigkeiten.

Kart fahren

Driving Graubünden
Im Sommer 2019 geht’s los. Auf dem Areal von DrivingGraubünden entsteht eine top moderne Outdoor-Kart-Bahn – Spass garantiert. Dank Elektro-Karts ohne viel Lärm und vor allem ohne Abgase. Echter Spass für Familie, Freunde und das Team im Geschäft.

Urban Gardening

Ihre Kenntnisse im Urban Gardening sind überschaubar, Sie möchten nun aber als Urban Gardener durchstarten?

Urban Garderin

Gärtnerei Urech
Hinter der Urech Garten AG steht ein Familienunternehmen. Die tägliche Arbeit aber wird von vielen langjährigen und motivierten Mitarbeitenden geprägt.

Überschlagssimulator

In einem Überschlagssimulator kann nachempfunden werden, wie es sich in einem sich überschlagenden Fahrzeug anfühlt.

Sicherheit im Verkehr

Stadtpolizei Chur
Weiter werden Trendfahrzeuge bzw. „Fahrzeugähnliche Geräte“ wie Elektro-Skateboards, Hoverboards oder E-Bikes präsentiert. Die Mitarbeitenden der Stadtpolizei informieren und geben Tipps über Verwendung, Schutzmassnahmen, Immatrikulationen und Rechtliches. Zudem kann an einem weiteren Simulator getestet werden, was bei Unfällen ohne Velohelm für körperliche Schäden entstehen können.

Weitere Freizeit-Aussteller und ihre Themen werden hier in Kürze vorgestellt.

 

Stöbern Sie durch die weiteren Sonderschauen der higa

higa.ch verwendet Cookies, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Einverstanden.X